das bin ich…

Mein Name ist Ingrid Heinisch und ich bin Jahrgang 1956.
Als ich im Sommer 2013 Fotos von mir im Badeanzug sah, brachte dieses Erlebnis das sprichwörtliche Fass zum Überlaufen… Mit fast 90 Kilo Lebendgewicht bei 163 cm „Grösse“ war der Leidensdruck endlich hoch genug, etwas zu verändern!

Meine Anmeldung im Weight Watchers Treff in Wuppertal Katernberg am 18. August 2013 hat dann tatsächlich mein Leben gründlich umgekrempelt.

Ich bekam Spass daran, die vielen neuen Rezepte auszuprobieren, bei denen Punkte zählen nur eine Komponente der Kontrolle ist. Besonders angetan hatten es mir die Sattmacher. Von Hause aus daran gewöhnt, grosse Portionen zu essen (immer schön den Teller leermachen…), musste ich natürlich erst lernen, den richtigen Zeitpunkt der Sättigung zu erspüren.

Aber dann purzelten die Kilo…

In nur sechseinhalb Monaten schaffte ich, 24 Kilo abzunehmen und erhielt stolz Ende Februar 2014 die Weight Watchers Goldmitgliedschaft!

Seitdem geht es mal 3 Kilo rauf, dann wieder runter, aber ich sorge dafür, immer „U 70“ zu bleiben. Vor 2 Jahren sind wir nach Velbert gezogen und seit Anfang 2017 besuche ich wieder regelmässig das WW-Treffen in Heiligenhaus.

Auf dieser Seite möchte ich gerne meine Rezeptsammlung mit Euch teilen und würde mich über den einen oder anderen Kommentar freuen.

Auf die Angabe von Punkten habe ich in meinen Rezepten verzichtet, wer über die Unterlagen von Weight Watchers verfügt, kann sie leicht ausrechnen. Im Übrigen sind alle Rezepte „schlank“ und aus gesunden Zutaten hergestellt.

Viel Spaß und guten Appetit :-)